Wir waren im Kino…

Und da man sich dafür ja ordentlich anziehen muss, hab’ ich meinen Schatz mit einem türkisen und mich selbst mit einem grüngoldenen Spotttölpel überrascht  :mrgreen: Trotz Freezerpapier gab’s ne Menge Klekse, weil ich so viel Farbe nehmen musste, damit der dunkle Hintergrund nicht alles schluckt. Wurscht, wir kamen uns trotzdem unglaublich cool vor *grins*.

Freezerpapier ist eigentlich Papier, mit dem die lieben Amis ihr Kühlschrankzeugs einpacken, so ne Art beschichtetes Butterbrotpapier. Das tolle daran ist, dass man es aufbügeln und nach den Malarbeiten wieder abziehen kann. Ich habe meines für unglaublich viel Geld in einem Patchworkladen gekauft.  Da ist es schon A4 vorgeschnitten und man kann es durch den Drucker jagen (nur Tintenstrahl!) und die Vorlage gleich raufdrucken.

Ausschnibbelvorlage habe ich hier gefunden: http://averagejanecrafter.blogspot.de/2012/03/how-to-hunger-games-mockingjay-t-shirt.html

 

Und weil mich das Thema nicht loslässt, habe ich noch was für mein Schmuckshöpchen gebastelt:

Armband Flammen Pfeil und Bogen

Das andere ist schon verkauft *dollfreu*.

Tags:

No comments yet.

Hinterlasse eine Antwort